Prof. Dr. iur. Frank Niebuhr

Prof. Dr. iur. Frank Niebuhr

Ausbildung

  • 1982  Allgemeine Hochschulreife
  • 1982-1983  Absolvierung des Grundwehrdienstes
  • 1983-1984  Studium der Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes
  • 1984-1988  Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
  • 22.11.1988  1. Juristisches Staatsexamen mit Prädikat (vollbefriedigend, 9,92 Punkte)
  • 1990-1993  Referendariat beim Oberlandesgericht Düsseldorf
  • 11.01.1993  2. Juristisches Staatsexamen mit Prädikat (befriedigend, 8,83 Punkte)

 

Weitere Qualifikationen

  • 1989-1993  Promotion zum Dr. jur. im Staatsrecht zum Thema „Die Wettbewerbsübernahme gemischtwirtschaftlicher Unternehmen im Spannungsfeld der Grundrechte“ bei Prof. Dr. Dr. Klaus Stern, Abschluss mit „magna cum laude“
  • seit WS 04/05  Lehrbeauftragter für den Studiengang Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft für „Rechtsgrundlagen der Immobilienwirtschaft I“
  • 15.12.2016  Ernennung zum Honorarprofessor an der Universität Stuttgart

 

Kompletten Lebenslauf hier ansehen…

Ihr Rechtsanwalt Brückl aus Kaufbeuren